Clever Heizen, Energiekosten sparen

Clever Heizen, Energiekosten sparen
9,95 € *

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung in DE*

Als Sofortdownload verfügbar

  • 9149
HIER KAUFEN Von uns erhalten Sie Tipps, die Ihnen wirklich dabei Helfen, die ... mehr
Produktinformationen "Clever Heizen, Energiekosten sparen"

HIER KAUFEN

Von uns erhalten Sie Tipps, die Ihnen wirklich dabei Helfen, die Heizkosten zu senken. Denn nicht immer ist eine neue Heizung der beste Weg. Die Neuanschaffung kann sehr teuer sein und unsere Tricks helfen Ihnen dabei, stattdessen die alte Heizungsanlage viel sparsamer zu betreiben.

-> Sehen Sie hier das Video zum eBook <-

Heizkosten senken - Geld sparen

  • Heizkosten senken, auch ohne neue Heizung
  • Tipps zur Erhöhung der Kosteneffizienz auch bei alten Heizungen
  • Energiesparen und Geldbeutel schonen

Ein Rechenbeispiel sieht z.B. so aus: Sie haben Anschassungskosten von 150-200 Euro und können damit jedes Jahr mindestens 3000 Euro sparen! Selten ist Energiesparen so effizient, wie mit diesen Energiespar Tipps aus unserem Ratgeber. In "Clever heizen“ bekommen Sie einen Überblick über moderne Methoden der Wärmegewinnung, Energieeinsparung, Dämmung und deren Eigenschaften, Vorteile, Nachteile und Kosten.

Energiesparen mit Köpfchen

Sicherlich wäre eine neue Heizung auf Dauer immer die sparsamste Methode. Doch was bringt es Ihnen, wenn sich diese Anschaffung erst in 50 Jahren rentiert und Sie bis dahin gar nicht mehr leben? Wenn Sie dann auch noch den Kaufpreis finanziert haben, rentiert sich die Heizung vermutlich erst, wenn Sie schon wieder längst veraltet ist. Es gibt genug Möglichkeiten, Heizung Kosten sparen zu könen, wenn Sie die Möglichkeiten Ihrer bestehenden Kapazitäten richtig ausnutzen.

Nicht nur an der Heizung Kosten sparen

Der Ratgeber berät über die Heizung hinaus noch zu anderen Energiespar Themen. Ganz ohne Fachchinesisch erfahren Sie, wie Sie Wasser sparen, den Benzinverbrauch senken, Strom sparen und mehr. Sie werden staunen, wie viel Geld dabei übrig bleibt. Das "Clever Heizen"-eBook versorgt Sie mit den notwendigen Informationen und Kontakten, um zukünftig mit wesentlich niedrigeren Energiekosten auszukommen. Energiesparen lohnt sich!

Auszüge aus dem Inhaltsverzeichnis von "Clever Heizen"

  • So sparen Sie Energiekosten und optimieren Ihre Heizung – Das geht mit wenig Geld!
  • Clever heizen - die wichtigste Grundregel: Vorrat muss sein! – Kaufen, wenn die Preise unten sind! Machen Sie sich nicht abhängig.
  • Die Öl / Gas Heizung – Mit neuer Technik immer noch eine gute Alternative
  • Solarenergie – Strom produzieren auch wenn die Sonne nicht scheint!
  • Die Pellet Heizung – modern, noch sparsam aber nicht der Weisheit letzter Schluss
  • Der Kaminofen / Kachelofen - die unschlagbare Energiequelle – Mit einem simplen Ofen heizen Sie sehr günstig
  • Die Erdwärme / Wärmepumpe – Ideale Anlage bei Neubauten
  • Die Luftwärmepumpe – oft unterschätzt, aber effektiv
  • Das kleine Blockheizkraftwerk – ideale Alternative bei größeren Gebäuden. Noch gibt es Unterstützung vom Staat
  • Raumklima ohne Schimmel
  • Strom sparen – Mit kostengünstigen Maßnahmen dauerhaft viel Geld sparen
  • Wasser sparen – kleine Hilfen sorgen für weniger Verbrauch
  • Benzin / Diesel sparen – Fahren wie die Eco – Weltmeister! Es funktioniert ganz ohne Zusätze.
  • Der Energiepass für Gebäude – Wertsteigerung mit den richtigen Daten
  • Förderung von Energiesparmaßnahmen
  • Sparen statt Zahlen ist die Devise!
  • Bestellen Sie deshalb sofort, denn die nächste Heizperiode steht schon vor der Tür!

 Richtig Heizen - Heizkosten senken

In der laufenden Energie-Debatte ist vor allem auch eins wichtig zu beachten: Wer den Energieverbrauch der Welt senken will, muss bei sich im Kleinen beginnen. Viele Menschen haben Ihre Heizung nicht korrekt und gründlich eingestellt, so dass diese oft auch heizt, wenn z.B. niemand zu Hause ist oder eigentlich gerade alle schlafen. Bei den meisten Thermen ist es jedoch möglich, diese haargenau und für jeden Tag so einzustellen, dass sie nur heizt, wenn es nötig ist. Sie sparen damit Heizkosten, ohne auf gemütliche Wärme verzichten zu müssen.
 
Außerdem sollte man nicht drauf bestehen, im Winter unbedingt im T-Shirt in der Wohnung herumlaufen zu können, sondern sich lieber eine Strickjacke überzuziehen und sich am Ende des Jahres über den geringeren Gas-, Öl- oder Stromverbrauch zu freuen. Wer richtig heizt und damit seine Heizkosten senkt, ärgert sich auch weniger, wenn mal wieder der Ölpreis oder der Gaspreis steigen.
 
Meckern Sie nicht ständig über Ebbe in der Geldbörse, sondern setzen Sie lieber diszipliniert diese Tipps zum Heizkosten sparen, Benzin sparen, Strom sparen und mehr um. Denn genau dort können Sie Geld sparen, ohne auf zu viel Annehmlichkeiten zu verzichten. Es erscheint Ihnen zunächst vielleicht nur wie eine kleine Summe, aber warum nicht einfach immer das Licht ausschalten, wenn man einen Raum verlässt?
 
Auf Dauer können Sie jede Menge Geld sparen und schon nach kurzer Zeit werden die kostensenkenden Maßnahmen bereits in Ihren Alltag übergegangen sein, so dass Sie ganz automatisch daran denken, die Heizung runterzuregeln, den PC auszuschalten oder den Wasserhahn nicht beim Zähneputzen laufen zu lassen.
Zuletzt angesehen